Nun hat es mich erwischt

Nach über 16 Jahren Katzenzüchten hat es mich erwischt, eine Katze von mit hat mich in's Bein gebissen 🥴 Ich konnte Gottseidank innert 15 Minuten zu meiner Ärztin, die die Wunden sofort desinfizierte und mir Antibiotika verschrieb.

Durch die sofortige Hilfe konnte schlimmeres verhindert werden, ca.40 Min. nach dem Unfall nahm ich bereits die erste monstergrosse Antibiotikatablette und steckte meinen Fuss in ein Betadine-Bad, hochlagern und stillhalten war nun angesagt.



Tag drei nach dem Unfall, die Schmerzen haben nachgelassen, das Bein ist doch recht geschwollen aber es hat sich keine Blutvergiftung entwickelt dank der sofortigen Hilfe des Medikamentes und der fleissigen Desinfektion.

Blutvergiftungen, wie z.B. durch Katzenbisse sind sehr heikel und wenn sie nicht sofort behandelt werden können Gliedamputationen die Folge sein oder sogar er Tod.


Durch die Schwellung spannt die Haut und juckt sehr. Ich habe zwei wunderbare Cremes die mir jetzt sehr helfen. Zur Kühlung und Abschwellung benutze ich meinen Wondergel, der Wondergel hat seinen Namen zurecht. Er ist seit Jahren meine kleine praktische "erste Hilfe". Er ist ein schmerzstillendes & kühlendes Gel mit ätherischen Ölen das sehr tief eindringt und die Inhaltsstoffe in die Haut einschleust und so auch Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Verspannungen, Erkältungsbegleiterscheinungen etc. einfach total toll lindern kann. Wer den Gel mal gehabt hat wir es nicht dulden dass er leer ist und wird ihn immer wieder bestellen. Allein schon er Duft ist eine Wohltat.


Meine zweite Pflege zur Entspannung der Haut ist die wunderbare MSM Lotion. Meine MSM Lotion enthält 5-10% MSM ( MSM Menthylsulfonylmetan, eine natürlich auftretende Form von Schwefel, die in einer ganzen Reihe von Prozessen im Körper beteiligt ist. MSM tritt in verschiedenen Quellen auf, auch im menschlichen Körper, und eignet sich hervorragen zur Aufrechterhaltung der Hautgesundheit), und ist mit Aloe vera kombiniert das die Haut wunderbar nährt, beruhigt und entspannt, auch der Juckreiz wird sofort gelindert. Die Lotion zieht sofort ein, fettet nicht und hat einen wunderbar zarten, erfrischenden Mandelduft.


Natürlich versuche ich die Heilung auch von innen zu unterstützen indem ich MSM Presslinge einnehme wie auch spezielle Enzyme einnehme die die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren und unterstützen.


Nun gut, wir sind ja dankbar dass es Antibiotika gibt, und so schlimmeres mit und durch diesen Medikamenten verhindert wegen kann. Doch wissen wir, dass durch dieses nicht nur die bösen, sondern eben auch die guten Bakterien zerstört werden und das ganze Darmmilieu hinüber ist ...

Nach dieser Woche Antibiotikakur werde ich meinem Darm etwas gutes tun und eine Darmsanierung machen und mein Darmmilieu wieder schonend aufbauen.

Unser Darm ist ja auch eines der wichtigsten Organe in unserem Körper, hat er Probleme, kann das viele Folgeerscheinungen mit sich tragen, lies dazu auch hier.

205 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen